Im Rollstuhl zu Audienz

Welt / 05.05.2022 • 22:43 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Papst Franziskus hat seit längerer Zeit starke Schmerzen im rechten Knie. AFP
Papst Franziskus hat seit längerer Zeit starke Schmerzen im rechten Knie. AFP

Rom Papst Franziskus muss zur Schonung seines Knies derzeit einen Rollstuhl benutzen. Das Oberhaupt der katholischen Kirche wurde am Donnerstag von einem Mitarbeiter zu einer Audienz mit Nonnen geschoben. Der 85-Jährige selbst hatte jüngst berichtet, dass ihm die Ärzte wegen der Schmerzen im rechten Knie aufgetragen haben, das Gelenk so wenig wie möglich zu belasten.