Sechs Verletzte bei Schießerei in Schule in Kalifornien

Welt / 29.09.2022 • 22:55 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Oakland Bei Schüssen auf einem Schulgelände in Oakland im US-Bundesstaat Kalifornien sind sechs Menschen verletzt worden, zwei davon lebensgefährlich. Die Polizei suche nach mindestens einem Schützen, sagte Allison. Die Hintergründe der Tat waren vorerst unklar. Der Campus mit mehreren Schulen wurde nach dem Vorfall abgeriegelt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.