Mann steckt mit Fuß in Rolltreppe fest

Welt / 06.10.2022 • 22:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Ein junger Mann ist in Wien bei der Benützung einer Rolltreppe in der Station Schottenring mit dem rechten Vorderfuß unter die Abdeckplatte geraten. Er quetschte sich den Fuß derart stark zwischen der sogenannten Kammplatte und der Trittstufe ein, dass er sich aus eigener Kraft nicht befreien konnte. Die Berufsfeuerwehr rückte aus, der Mann wurde nach seiner Befreiung in ein Spital gebracht.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.