Großmutter radelte 8000 Kilometer für den Klimaschutz

Welt / 15.11.2022 • 22:39 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Sharm el-Sheikh Als Zeichen für stärkere Maßnahmen beim Klimaschutz ist eine 72-jährige Großmutter nach eigenen Angaben aus Schweden mit dem Fahrrad zur Weltklimakonferenz in Ägypten gefahren. “Ich hatte gehofft, dass ich den hochrangigen Leuten eine Botschaft senden kann”, sagte Dorothee Hildebrandt der Dpa am Rande der Konferenz in Sharm el Scheikh. Sie habe mehr als 8000 Kilometer zurückgelegt.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.