Dinosaurier weitaus älter als angenommen

Wissen / 06.12.2012 • 11:51 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Seattle. Die Dinosaurier stapften vielleicht schon zehn bis fünfzehn Millionen Jahre früher über die Erde als bisher angenommen. Das schließen Forscher aus der Analyse Millionen Jahre alter Knochen, die sie für Überreste eines Dinosauriers halten. Stimmt die Einschätzung der Wissenschafter, sind die Dinosaurier bereits im Mitteltrias aufgetaucht.