ESA will auf den Jupiter

Wissen / 20.11.2015 • 16:13 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Darmstadt. Die europäische Weltraumagentur ESA will bei einer Mission den Jupiter und dessen Monde erkunden. „Vor allem der Mond Ganymed soll unter die Lupe genommen werden“, teilte die ESA mit. Unter dem Eis des Himmelskörpers würden große Wasservorkommen vermutet. In sieben Jahren soll die Mission namens „Juice“ nach derzeitigem Plan starten, die Reise bis zum Jupiter wird demnach noch einmal acht Jahre dauern.