Hormon steuert die Reiselust der Zugvögel

Wissen / 10.02.2017 • 14:26 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Zugvögel reisen Tausende Kilometer. Dabei müssen vor allem die kleinen Tiere öfters Pausen einlegen, um auszuruhen und den Hunger zu stillen.  APA
Zugvögel reisen Tausende Kilometer. Dabei müssen vor allem die kleinen Tiere öfters Pausen einlegen, um auszuruhen und den Hunger zu stillen. APA

Das Hormon Ghrelin beeinflusst, wie rasch die Vögel nach einer Pause weiterfliegen.