Pilot bei Drohnen-Rennen vorn

Washington Bei einem Drohnen-Rennen der US-Raumfahrtbehörde NASA hat ein menschlicher Pilot nur relativ knapp einen Computer geschlagen. Pilot Ken Loo, habe am Ende die schnelleren Durchschnittszeiten auf dem Hindernis-Kurs gehabt, teilte die NASA mit. Loos Drohne brauchte bei Geschwindigkeiten bis

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.