Männerskelett in Pompeji gefunden

rom Das Skelett eines Mannes, der auf der Flucht vor dem Ausbruch des Vesuvs von einem 300 Kilo schweren Stein erschlagen worden ist, ist bei Ausgrabungen im Pompeji entdeckt worden. Den Archäologen zufolge sei das Opfer ein etwa 35 Jahre alter Mann, der offensichtlich eine Gehbehinderung hatte und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.