Segeln wie die Römer

07.06.2019 • 15:09 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Trier Trierer Forscher sind dem Wissen antiker Kapitäne auf der Spur: Sie haben einen seegängigen römischen Segelfrachter nachgebaut, der bald in der Mosel zu Wasser gelassen werden soll. Er werde den Wissenschaftern viele Daten zur Leistungsfähigkeit des antiken Handelsschiffes liefern. Vorlage war ein versunkenes Schiff aus dem 3. Jahrhundert: ein Segelschiff, das in der Bucht von Laurons an der südfranzösischen Küste untergegangen ist und als Wrack in den 1980er-Jahren ausgegraben wurde.