Feldkirch steht wieder ganz im Zeichen des Montfort-Spektakels

Der älteste Stadtteil Feldkirchs – die Neustadt – begibt sich alljährlich auf eine Reise ins Mittelalter: Wie’s zu Zeiten der Grafen von Montfort zuging, wie gearbeitet und vor allem auch wie gefeiert wurde, kann von Freitag bis Sonntag beim Montfort-Spektakel erlebt werden. Foto: VN/Hofmeister

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.