Geheimnisvolles „Shadowland“

Wohin / 07.08.2014 • 13:12 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
   
   

Die Beliebtheit der poetischen Geschichte „Shadowland“ des Pilobolus Dance Theatre aus den USA ist ungebrochen und lässt sich auch in Zahlen darstellen: Seit ihrer ersten ausverkauften Tournee im deutschsprachigen Raum im Sommer 2011 haben die Tänzer des Pilobolus Dance Theatre insgesamt 59 Wochen lang auf der Bühne gestanden und über 500-mal ihre über 600.000 Zuschauer mit ihren Schattentänzen verzaubert. Im Februar 2015 hat das Vorarlberger Publikum wieder Gelegenheit dazu. Am 27. und 28. Februar gastiert „Shadowland“ im Festspielhaus Bregenz. Tickets bei allen oeticket-Verkaufsstellen, Raiffeisenbanken und Sparkassen, Bregenz/Dornbirn Tourismus, Media Markt, Musikladen sowie www.oeticket.com. Weitere Infos unter www.showfactory.at

Foto: emmanuel donny

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.