„Catchies“ für die Mädchen in Äthiopien

Mit sehr viel Engagement nähten Schülerinnen der HLW Marienberg sogenannte „Catchies“ für Mädchen in Äthiopien.

Mit sehr viel Engagement nähten Schülerinnen der HLW Marienberg sogenannte „Catchies“ für Mädchen in Äthiopien.

Feldkirch. Es ist ein Thema, über das nicht gerne gesprochen wird: Mädchen, besonders Schülerinnen, sind in Äthiopien während ihrer Menstruation mangels Hygieneartikeln beeinträchtigt und fehlen deshalb bis zu einer Woche im Monat in der Schule. Daraus resultieren schlechtere Schulleistungen und in

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.