Eingesendet. Vereinsnachrichten aus dem Bezirk

HE_Brege / 17.08.2022 • 13:54 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Übergabe des Lauteracher TLFA 3000 an die Feuerwehr Sigmarszell.Feuerwehr Lauterach
Übergabe des Lauteracher TLFA 3000 an die Feuerwehr Sigmarszell.Feuerwehr Lauterach

Feuerwehr Lauterach unterstützte Kameraden in Sigmarszell

Ortsfeuerwehr Lauterach Beim Feuerwehrgerätehaus Lauterach fand im Beisein von Bgm. Elmar Rhomberg und BFI Reinhard Karg die Übergabe des alten TLFA 3000 als Leihgabe an die Feuerwehr Sigmarszell in Bayern durch Kommandant Markus Wirth statt.

Den Feuerwehrkameraden aus Deutschland ist ihr bisheriges Einsatzfahrzeug bei einem Brand durch elektrischen Defekt schwer beschädigt worden, so dass ihnen kein eigenes Fahrzeug mehr zur Verfügung steht. Durch Verbindungen in die Nachbarschaft nach Vorarlberg wurde der Kontakt zur Feuerwehr Lauterach geknüpft, die das im vergangenen Herbst ausgeschiedene Tanklöschfahrzeug TLFA 3000 noch im Gemeindebauhof zur weiteren Verwendung abgestellt hatte. In Absprache mit Bürgermeister Elmar Rhomberg entschloss man sich zur spontanen Hilfe und man stellt das Fahrzeug auf einer kostenlosen Leihbasis für die nächsten Monate der Gemeinde Sigmarszell und der dortigen Feuerwehr zur Verfügung, bis ein neues Fahrzeug als Ersatzbeschaffung eintrifft. Die Feuerwehr Lauterach wünscht den Kameraden in Sigmarszell alles Gute bei ihren Einsätzen mit dem Fahrzeug und stets eine gesunde und unfallfreie Heimkehr in ihr Gerätehaus.

Moin moin ­aus Hamburg …

Vorarlberger Seniorenbund Die Seniorenbund-Reisegruppe verbrachte fünf Tage in Hamburg und einen Tag in Hannover. Viel Kultur, Wasser, Hafen und interessante Einblicke in die Geschichte waren programmiert.

Nach dem „Einsammeln“ konnten erste Kontakte untereinander geknüpft werden. In Hamburg stand ein Besuch im Hamburger Rathaus auf dem Programm. Interessante Einblicke, begleitet von wunderbaren architektonischen und geschichtlichen Erklärungen. Für Freunde von Miniaturmodellen war natürlich die Mini World das höchste der Gefühle. Die Welt in klein. Ein Erlebnis der besonderen Art. Die Stadtrundfahrt mit sehr interessanten Einblicken in die Hamburger Szene brachte ersten direkten Kontakt zu der heutigen Zeit und öffnete so manchen Teilnehmern die Augen, auch auf die TV-Stars des deutschen Fernsehens. Die Hafenrundfahrt mit einem urigen Kapitän, der auch Verbindungen nach Österreich hatte, begeisterte. Ein Unikum, das in unterhaltsamer Form die ganzen Härten und das Vergnügen des Seemannwesens lustig und sehr interessant erklären konnte. Natürlich gehörte auch ein Besuch in der Elbphilharmonie zum Fixprogramm. Bei der Rückfahrt stand noch ein Besuch in der Hansestadt Hannover mit den schönen Fachwerkhäusern und der historischen Altstadt auf dem Programm. Es war ein krönender Abschluss einer Reise, an die sich alle gerne erinnern, so Reiseleiter Stephan Marent.

Grillfest der Harder Pensionisten

Pensionistenverband Vorarlberg Zu einem tollen Grillfest lud der Pensionistenverband (PVÖ) Hard in den Garten des ATSV-Heims seine Mitglieder ein. Es kamen nicht nur viele Harder PVÖ-Mitglieder, sondern auch PVÖ-Landespräsident Manfred Lackner mit Gattin, Ehrenpräsident Erich De Gaspari, die Landessportreferentin Elisabeth Mayer und die Obfrau des PVÖ Rheindelta, Theresia Schneider. Die fleißigen Griller und Kuchenbäckerinnen hatten ein leckeres Buffet für die Gäste vorbereitet. Die stellvertretende Harder Obfrau des Pensionistenverbandes (PVÖ), Hannelore Gehrer, begrüßte und eröffnete die Grillsaison und ließ Alleinunterhalter Edi für die Anwesenden aufspielen. Bis in den späten Nachmittag hinein amüsierten sich die Pensionisten, genossen das gute Essen, die nette Gesellschaft, den Sonnenschein und die schattigen, lauschigen Plätzchen unter den dichten Baumreihen. Herzlichen Dank an das engagierte Team des PVÖ Hard für diese schöne Veranstaltung.

98 Blutkonserven in Langenegg

Blutspendedienst Feldkirch Die Blutspendeaktion in Langenegg im Dorfsaal am 1. August 2022 war ein toller Erfolg.

Es konnten insgesamt 98 Blutkonserven abgenommen werden. Der Blutspendedienst bedankt sich bei allen Spendern und Organisatoren und freut sich auf die nächste Blutspendeaktion in der Gemeinde.

Die Harder Pensionisten trafen sich zum Grillfest.PVÖ
Die Harder Pensionisten trafen sich zum Grillfest.PVÖ