Wo nichts zu verzollen, sondern viel zu erleben ist

Kultur / 19.09.2021 • 05:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Wo nichts zu verzollen, sondern viel zu erleben ist
Das Zollgebäude befindet sich auf einem Privatgrund, stand Jahrzehnte leer und wird nun für Ausstellungen genutzt. florian raidt

Ehemaliges Zollamt in Hohenweiler wird aus privater Initiative zum Kunstraum und Kunstdepot.