Nicht nachvollziehbar

Leserbriefe / 01.04.2022 • 21:06 Uhr / 2 Minuten Lesezeit

Zum Leserbrief „Circus Berlin“ in Dornbirn von Silvia Grabher, VN vom 29. 3. 2022:

Unser Circus Berlin ist ein beliebter Zirkus und wir bekommen immer gutes Feedback. Wir verschenken auch immer an sozial Schwache und jene, die sich das nicht leisten können, Eintrittskarten. Hätte die uns kritisierende Besucherin danach gefragt, hätten wir ihr auch gern die Karten geschenkt. Wir haben am Freitag, an dem Frau Grabher uns besucht hat, ein Kind frei in Begleitung eines zahlenden Erwachsenen. So wie Samstag und am Sonntag zahlen alle Kinder nur 5 Euro Eintritt, am Montag und Donnerstag haben wir das Angebot, dass Erwachsene Kinderpreise zahlen. Der Besuch der Tiere zum Preis von 9 Euro ist kein Muss. Die Besucher unterstützen damit unsere Tiere, um über den Winter zu kommen. Wir können die Vorwürfe nicht verstehen, wir haben viele Freunde und Zirkusliebhaber in ganz Vorarlberg, die unseren Zirkus liebgewonnen haben.

Adolf Lauenburger, Circus Berlin, Dornbirn

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.