Rad- und Fußgängerverbindung
Bludenz–Bürs

Leserbriefe / 09.05.2022 • 19:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Liebe Bürgermeister von Bludenz und Bürs, im Herbst wurde mit den Arbeiten an der Anschlussstelle Bludenz-Montafon begonnen. Hier soll die bestehende Brücke für die zweite Spur der S16 verbreitert werden. Daneben wird eine neue Brücke für die Abfahrt errichtet. Im Zuge dieser Arbeiten ergäbe sich die tolle Gelegenheit, eine neue Fuß- und Radwegverbindung zwischen Bludenz und Bürs herzustellen. Die auf beiden Seiten beliebten Wanderwege entlang der Ill bekämen damit eine Verbindung, und dadurch würde ein neuer Rundweg entstehen. Das wäre auch im Sinne des weiteren Ausbaus und einer Verbesserung des Vorarlberger Radwegenetzes.

Helmuth Darnai, Bludenz