Stromsparen

Leserbriefe / 17.07.2022 • 17:48 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Es ist bewundernswert, mit welchen gut gemeinten Ratschlägen wir derzeit durch die Medien für die Bevölkerung eingedeckt werden. Manche bis zu absurden Vorschlägen (weniger Fernsehserien zu konsumieren, Stand-by-Funktionen etc.). Mich würde interessieren, wie diese Diskussion im Spätherbst dann geführt wird, wenn es dann darum geht, dass im ganzen Alpenraum Schweiz, Österreich, Südtirol, Liechtenstein usw. das Problem auftaucht, wann und wie viel Tausend Schneekanonen möglichst früh in Betrieb genommen werden sollen. Damit Winter ist, wenn es die Branche will und nicht, wenn die Natur sagt, wann es Winter ist. Ich bin gespannt!

Dieter Reisinger, Schaanwald (FL)