Energiesparen

Leserbriefe / 23.11.2022 • 16:50 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Ich bin etwas älter als unsere Umweltministerin und weiß eigentlich, wie man Strom sparen kann. Heute habe ich einmal wie in alten Zeiten Strom gespart. Ich habe mit dem Besen gekehrt und mit dem Wischmopp geputzt. Dabei ist mir folgender Gedanke gekommen: Kann es sein, dass wir Bürger Strom sparen müssen, damit sich die E-Mobilität nicht als Lüge herausstellt?

Marika Maier, Buch

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.