Eine Kommission gegen „absurde Vorschriften“

Kann teuer und sehr umständlich werden: Der Umbau eines Gastronomie- oder Hotelleriebetriebes. Foto: Symbol, VN/Steurer
Kann teuer und sehr umständlich werden: Der Umbau eines Gastronomie- oder Hotelleriebetriebes. Foto: Symbol, VN/Steurer

Obmann Metzler: Tourismus leidet unter unverständlichen und teuren Verordnungen.

Schwarzach. (VN-sca) Die Schaffung einer Antibürokratie-Kommission mit dem Schwerpunkt „Tourismusbetriebe“ fordert der Chef der Sparte Tourismus in der WKV, Hans Peter Metzler. „Verordnungen, Normen und zum Teil fast schon absurde Vorschriften haben ein akzeptables Maß längst überschritten“, poltert

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.