Cocktails auf Rädern

22.10.2015 • 18:37 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Mit zwei mobilen Cocktailbars sorgt Melanie Schöch für ein Highlight bei Veranstaltungen. VN/Hofmeister
Mit zwei mobilen Cocktailbars sorgt Melanie Schöch für ein Highlight bei Veranstaltungen. VN/Hofmeister

Mit mobilen Bars versorgt „Rolling Cocktails“ bei Veranstaltungen die Gäste mit trendigen Getränken.

Klaus. (VN-gms) Das Hobby zum Beruf machen, davon träumen viele. Melanie Schöch (29) verwirklichte 2013 ihren Traum und gründete gemeinsam mit ihrem Mann Rolling Cocktails. Mit einer mobilen Cocktailbar sorgt sie seither gemeinsam mit einem Team von Barkeepern auf Firmenevents, Vereinsveranstaltungen, Geburtstagsfeiern und Hochzeiten für ein besonderes Highlight und mixt hochprozentige und auch alkoholfreie Cocktails für ihre Gäste. Die Idee kommt an, denn seit der Gründung wird die Dienstleistung jedes Jahr stärker nachgefragt.

2015 rechnet Schöch damit, auf etwa 40 Veranstaltungen vor Ort zu sein. Die Zielvorstellung für das Unternehmen liegt aber bei 100 Veranstaltugen. Dann werde aus der Firma, die sie derzeit neben Familie und Haushalt betreibt, auch ein Vollzeitjob, ist die junge Mutter überzeugt. Damit das Wachstum auch gelingen kann, haben die Schöchs mittlerweile eine zweite mobile Bar angeschafft. Seit 2015 kann man deshalb auch zwei Veranstaltungen parallel und unabhängig voneinander bedienen. Die genannten hundert Veranstaltungen sieht Schöch als erstes Ziel, längerfristig soll „Rolling Cocktails“ aber weit stärker wachsen.

Dass auch sehr große Veranstaltungen für die Barkeeper kein Problem darstellen, haben sie bereits bewiesen. Bei einer Veranstaltung des Brauereigasthofs Max und Moritz in Kressbronn wurden so etwa an die 1500 Gäste von einer dreiköpfigen Crew mit Cocktails versorgt.

Die Vorteile für die Kunden liegen für Schöch auf der Hand: „Wir kommen mit allem und gehen mit allem“, so das Prinzip. Der Kunde muss sich also um nichts kümmern. Für Veranstaltungen bietet „Rolling Cocktails“ verschiedene Pakete an. Diese basieren auf fixen Abnahmemengen, oder aber auch auf einem Cocktailfixpreis sowie einer Stundenpauschale für das Barteam. Vereine können bei der Preisgestaltung auch mitreden. Flexibel ist man auch beim Angebot, denn auf Wunsch werden eigene Getränke zum Anlass kreiert. Das macht jede Feier zu einem besonderen Highlight, ist Schöch überzeugt.

„Bei der Qualität bin ich pingelig“, bringt Schöch das Erfolgsgeheimis auf den Punkt. So wird immer wieder an Eigenkreationen getüftelt und probiert, „bis es perfekt schmeckt“. Die Einschulung neuer Barkeeper übernimmt sie persönlich, zudem ist einer der Chefs immer vor Ort. Das komme an, die Kunden seien zufrieden, freut sich Schöch.

Corinna Henny, BarkeeperinBei Veranstaltungen Cocktails zu mischen, gefällt mir, weil ich gerne mit Menschen zu tun habe. Die Aufgabe bietet mir Abwechslung neben Kind und Haushalt.

Corinna Henny,

Barkeeperin

Bei Veranstaltungen Cocktails zu mischen, gefällt mir, weil ich gerne mit Menschen zu tun habe. Die Aufgabe bietet mir Abwechslung neben Kind und Haushalt.

Fakten zur Firma

» Barkeeperteam: 5 Personen

» 40 Veranstaltungen 2015

» 21 Cocktails im Angebot

» 1500 Gäste auf bisher größter Veranstaltung

Weitere Infos zum Unternehmen auf www.rollingcocktails.at