Stromverbrauch wird stagnieren

Wien. (VN) Der Stromverbrauch in Österreich wird 2015 voraussichtlich stagnieren und bei etwa 65 Milliarden Kilowattstunden liegen, so die Interessensvereinigung der Energieerzeuger „Österreichs Energie“. Die Preise für Haushaltsstrom seien mittlerweile wieder auf dem Niveau von 2008 angelangt – ein

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.