Markthalle: „Ja, aber“

Markt / 08.02.2017 • 22:17 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Nach dem Umbau und einer Neuausrichtung zieht die Markthalle am Innsbrucker Inn-Ufer zahlreiche Konsumenten in die Tiroler Hauptstadt. Die Ausrichtung auf Gastronomie und Handel gefällt den Menschen.

Nach dem Umbau und einer Neuausrichtung zieht die Markthalle am Innsbrucker Inn-Ufer zahlreiche Konsumenten in die Tiroler Hauptstadt. Die Ausrichtung auf Gastronomie und Handel gefällt den Menschen.

Idee für Markthalle in Dornbirn wird allgemein begrüßt. Doch wie und wo und überhaupt steht zur Debatte.