Euro-Millionen für Firmen, die über den Tellerrand forschen

Mehr als sechs Mill. Euro an EU-Forschungsmitteln sollen den Standort Vorarlberg stärken.

Brüssel, Schwarzach „Wir zahlen in die EU nur ein, die anderen Länder kassieren ab.“ Diese Sicht der Dinge beherrscht nicht nur Stammtische, sie spiegelt sich auch regelmäßig in Umfragen zur EU-Mitgliedschaft Österreichs wider. Aber sie stimmt so einfach nicht. Abgesehen von einem allgemeinen Aufsch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.