„Mehr statt weniger bauen“

Gewerkschaft und SPÖ verteidigen Bedarf an sozialen Wohnungen.

Schwarzach Anfang der Woche warnte die Vorarlberger Bauinnung vor einer Überhitzung des Marktes, vor allem im sozialen Wohnbau. Man müsse den tatsächlichen Bedarf genau erheben, um nicht an diesem vorbei zu bauen. Auch Landesrat Karlheinz Rüdisser stellte Überlegungen an, wegen dieser Entwicklung ev

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.