Handelsbilanzdefizit 2017 ausgeweitet

Wien Die internationalen Handelsaktivitäten Österreichs haben sich intensiviert: Die Exporte legten zwischen Jänner und November 2017 im Jahresabstand um 8,6 Prozent auf 131,08 Mrd. Euro zu, die Importe stiegen aber noch etwas stärker um 9 Prozent auf 135,81 Mrd. Euro. Somit weitete sich das Defizit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.