Doppelt so viele Privatkonkurse

Die Insolvenzrichter in Vorarlberg und Österreich haben seit Jahresbeginn 2018 mit einem großen Anstieg privater Pleiten zu tun.

Die Insolvenzrichter in Vorarlberg und Österreich haben seit Jahresbeginn 2018 mit einem großen Anstieg privater Pleiten zu tun.

Durchschnittsverschuldung pro eröffnetem Privatkonkurs beträgt 129.700 Euro.

Wien, Schwarzach Am 1. November 2017 ist das Insolvenzrechtsänderungsgesetz in Kraft getreten. Das Gesetz sorgte zuvor für heftige Diskussionen zwischen Schuldenberatern und Gläubigervertretern. Nach sechs Monaten gibt nun der Alpenländische Kreditorenverband (AKV) einen ersten Erfahrungsbericht und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.