Strompreiszone: „Am 1. Oktober passiert gar nichts“

Strom soll in Vorarlberg auch nach dem 1. Oktober günstig bleiben. meznar

Strom soll in Vorarlberg auch nach dem 1. Oktober günstig bleiben. meznar

Bregenz Strom wurde in Österreich und Deutschland seit der Liberalisierung auf einem gemeinsamen Marktplatz gehandelt. Mit
1. Oktober 2018 wird es nun aber zur Trennung des deutsch-österreichischen Marktes kommen. Dadurch könnten die Einkaufskosten für Strom steigen. Was natürlich in weiterer Folge

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.