80 Lehrberufe, zehn Schultypen

Markt / 05.11.2019 • 18:38 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Bereits bei der Premiere vor zwei Jahren wurde die Ausbildungsmesse i von über 10.000 Besuchern gestürmt. VN/Hartinger
Bereits bei der Premiere vor zwei Jahren wurde die Ausbildungsmesse i von über 10.000 Besuchern gestürmt. VN/Hartinger

Am Donnerstag öffnet die größte Ausbildungsmesse Westösterreichs ihre Tore.

Dornbirn Schon die Premiere war ein richtiger Erfolg, heuer wollen die Veranstalter die Ausbildungschau nochmals toppen, sprechen von einer „einzigartigen Erlebniswelt“, die in fünf Hallen auf 12.000 Quadratmetern die ganze Welt der Ausbildung zeigt.  Und wem das auf den ersten Blick zu viel ist, für den gibt es erstmals den iCorner in Halle 13, wo es Infos für Schüler, Eltern und Lehrpersonen rund um Themen wie Talente, Berufe und Bewerbungen gibt. 80 Lehrberufe kann man live erleben und ausprobieren, zehn verschiedene Schultypen kennenlernen. Am Samstag liegt der Fokus auf den Eltern. Am sogenannten Elterntag gibt Vorträge und Workshops speziell für Eltern. Und das ist noch lange nicht alles: Mehr unter i-messe.at