Grundstein für die berufliche Zukunft

Markt / 14.09.2022 • 19:19 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Dorfelektriker In Götzis beginnen heuer acht Jugendliche ihre Ausbildung in der Elektrotechnik, zwei davon als Bürokauffrau bzw. Medienfachfrau.
Dorfelektriker In Götzis beginnen heuer acht Jugendliche ihre Ausbildung in der Elektrotechnik, zwei davon als Bürokauffrau bzw. Medienfachfrau.
1zu1 Beim Hightechunternehmen in Dornbirn starteten acht Lehrlinge ihre Ausbildung in den Berufen Zerspanungs- bzw. Kunststofftechnik und Bürokaufmann. Im Unternehmen befinden sich 20 Prozent der 150 Mitarbeiter derzeit in Ausbildung, 85 Prozent des Personals haben einen Lehrabschluss.
1zu1 Beim Hightechunternehmen in Dornbirn starteten acht Lehrlinge ihre Ausbildung in den Berufen Zerspanungs- bzw. Kunststofftechnik und Bürokaufmann. Im Unternehmen befinden sich 20 Prozent der 150 Mitarbeiter derzeit in Ausbildung, 85 Prozent des Personals haben einen Lehrabschluss.
faigle In Hard starteten fünf neue Lehrlinge ins Berufsleben. Drei im Bereich Zerspanungstechnik, eine Bürokauffrau und ein Betriebslogistiker. Damit zählt das Unternehmen nun insgesamt 21 Lehrlinge in sieben unterschiedlichen Lehrberufen.
faigle In Hard starteten fünf neue Lehrlinge ins Berufsleben. Drei im Bereich Zerspanungstechnik, eine Bürokauffrau und ein Betriebslogistiker. Damit zählt das Unternehmen nun insgesamt 21 Lehrlinge in sieben unterschiedlichen Lehrberufen.
Auto Gerster Zehn neue Lehrlinge absolvieren im Autohaus in Dornbirn ihre Lehrausbildung.
Auto Gerster Zehn neue Lehrlinge absolvieren im Autohaus in Dornbirn ihre Lehrausbildung.
Hilti & Jehle Das Bauunternehmen startet mit elf neuen Lehrlingen ins neue Ausbildungsjahr. Insgesamt werden 600 Mitarbeiter mit einem Lehrlingsanteil von über fünf Prozent beschäftigt.
Hilti & Jehle Das Bauunternehmen startet mit elf neuen Lehrlingen ins neue Ausbildungsjahr. Insgesamt werden 600 Mitarbeiter mit einem Lehrlingsanteil von über fünf Prozent beschäftigt.
Hirschmann 21 neue Lehrlinge und ein Wirtschaftsstudent sind am Standort Rankweil gestartet. Ausgebildet werden sie in den Berufen Werkzeugbautechnik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Prozesstechnik, IT-Technik, Betriebslogistik sowie heuer neu Fertigungsmesstechnik.
Hirschmann 21 neue Lehrlinge und ein Wirtschaftsstudent sind am Standort Rankweil gestartet. Ausgebildet werden sie in den Berufen Werkzeugbautechnik, Kunststofftechnik, Elektrotechnik, Maschinenbautechnik, Prozesstechnik, IT-Technik, Betriebslogistik sowie heuer neu Fertigungsmesstechnik.
Hoeckle In Langenegg haben Hakan Alkan und Ricardo Krobath ihre Ausbildung zum Zerspanungstechniker begonnen. Betreut werden sie von Ausbilder Christian Berchtold.
Hoeckle In Langenegg haben Hakan Alkan und Ricardo Krobath ihre Ausbildung zum Zerspanungstechniker begonnen. Betreut werden sie von Ausbilder Christian Berchtold.
maischön Angelina Schönenberger, Sabrina Riedmann und Sayed Ali Hossine starteten ihren Beginn ins Berufsleben als Friseure & Stylistin. An ihrer Seite stehen die Ausbildnerinnen Nicole Neyer und Beate Giselbrecht.

maischön Angelina Schönenberger, Sabrina Riedmann und Sayed Ali Hossine starteten ihren Beginn ins Berufsleben als Friseure & Stylistin. An ihrer Seite stehen die Ausbildnerinnen Nicole Neyer und Beate Giselbrecht.

Rattpack Sieben neue Lehrlinge konnte Stephan Ratt in den Lehrberufen Drucktechnik, Verpackungstechnik , Labortechnik und Druckvorstufentechnik begrüßen. In der ganzen Unternehmensgruppe werden 29 Lehrlinge beschäftigt.
Rattpack Sieben neue Lehrlinge konnte Stephan Ratt in den Lehrberufen Drucktechnik, Verpackungstechnik , Labortechnik und Druckvorstufentechnik begrüßen. In der ganzen Unternehmensgruppe werden 29 Lehrlinge beschäftigt.
Rauch 14 Lehrlinge haben an den Standorten Rankweil und Nüziders ihre Ausbildung in den Bereichen Labortechnik, Betriebslogistik, Elektrotechnik, Metalltechnik, Lebensmitteltechnik oder Büro begonnen. Damit sind beim Fruchtsafthersteller insgesamt 35 Lehrlinge in der Ausbildung.
Rauch 14 Lehrlinge haben an den Standorten Rankweil und Nüziders ihre Ausbildung in den Bereichen Labortechnik, Betriebslogistik, Elektrotechnik, Metalltechnik, Lebensmitteltechnik oder Büro begonnen. Damit sind beim Fruchtsafthersteller insgesamt 35 Lehrlinge in der Ausbildung.