Einstimmung auf große Gefühle

Menschen / 20.07.2022 • 22:28 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Constantin und Amelie Le Duigou, Jonas Germann.
Constantin und Amelie Le Duigou, Jonas Germann.

„Wahnsinnig gespannt und voller Vorfreude“ auf das „Spiel auf dem See“ zeigte sich die neue Vorsitzende Judith Salzmann beim Empfang für die Mitglieder des Fördervereins „Cercle“. Im Seestudio des Bregenzer Festspielhauses erklärte Intendantin Elisabeth Sobotka, warum die sehr tragische „Madamé Butterfly“ so mitreißend ist: „Durch Dichte, Farbe und Spannungen, unglaublich mystisch durch das Zusammenspiel mit Videos“.

Dass die Filmmusikkomponisten wohl viel von Giacomo Puccini gelernt haben, erfuhren bei der Gelegenheit Günther Rupp und Gattin Dagmar, Nadja Le Duigou und Martin Wiesenegger, Ursula Hilbrand und Rechtsanwalt Hans-Christian Obernberger, Siemens-Landesdirektor Paulus Vergeiner und Christine, Buchhändlerin und Vizepräsidentin Verena Brunner-Loss und Patrick, Gebhard, Heidrun und Susanne Sagmeister oder Bauunternehmer Reinhard Schertler und Valerie Vonbank.

Alina und Rechtsanwalt Nicolas Stieger.
Alina und Rechtsanwalt Nicolas Stieger.
Steuerberater Jürgen und Birgit Reiner, Caritas-Präsident Michael Landau.
Steuerberater Jürgen und Birgit Reiner, Caritas-Präsident Michael Landau.
Intendantin Elisabeth Sobotka, Circle-Vorsitzende Judith Salzmann, Kathrin Cometto und Präs. Hans-Peter Metzler. AME
Intendantin Elisabeth Sobotka, Circle-Vorsitzende Judith Salzmann, Kathrin Cometto und Präs. Hans-Peter Metzler. AME