Finanzminister: „Die Abschaffung der Kalten Progression bleibt das Ziel“

Politik / 12.12.2021 • 18:01 Uhr / 10 Minuten Lesezeit
Finanzminister: "Die Abschaffung der Kalten Progression bleibt das Ziel"
Finanzminister Magnus Brunner möchte in einem nächsten Schritt die Kalte Progression abschaffen. BMF/Andy Wenzel

Magnus Brunner will nach der Krise kein Sparpaket, sondern setzt auf eine gute Konjunktur, um den Schuldenberg abzubauen. Den VN erzählt er, warum er überhaupt Magnus heißt.