Politik in Kürze

Politik / 07.09.2022 • 22:53 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Truss ist seit kurzem britische Regierungschefin. AP
Truss ist seit kurzem britische Regierungschefin. AP

Geheimes Material zu Atomwaffen

washington Bei der Durchsuchung der Villa von Ex-US-Präsident Donald Trump Anfang August haben Ermittler einem Medienbericht zufolge auch streng geheimes Material zu den Atomwaffen eines anderen Staates gefunden. Das meldete die “Washington Post” unter Berufung auf informierte Kreise. Um welchen Staat es sich handelt, ging daraus nicht hervor. Das Blatt hatte bereits kurz nach dem Einsatz auf Trumps Anwesen im August berichtet, die Bundespolizei FBI habe dort auch Geheimdokumente über Atomwaffen gesucht. Trump hatte das als “Schwindel” bezeichnet.

 

Truss will in Kürze Plan präsentieren

london Die neue britische Premierministerin Liz Truss will heute, am Donnerstag einen Plan zur Lösung der schweren Energiekrise in Großbritannien vorlegen. Das kündigte die konservative Politikerin am Mittwoch bei ihrer ersten Fragestunde im Parlament an. Truss hatte am Dienstag von Queen Elizabeth II. den Auftrag zur Regierungsbildung erhalten und Boris Johnson als Premier abgelöst.