VN.at-Eliteliga: Hohenems gegen Langenegg unter Druck

08.08.2019 • 13:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Duelle zwischen Hohenems und Langenegg waren bereits in der Vergangenheit spannende Angelegenheiten. VN

Die Grafenstädter halten in der VN.at-Eliteliga nach zwei Spieltagen bei null Punkten – jetzt kommt Langenegg mit Goalgetter Bentele.

Hohenems Lange Zeit ist es her, dass man als Gastmannschaft ins Stadion Herrenried fuhr und um Punkte zittern musste. Grund dafür: die schwache Heimserie seit rund einem Jahr. Am 29. September 2018 siegte man zuletzt vor eigenem Publikum gegen Wals/Grünau mit 1:0. Dazwischen liegen drei Remis und acht Niederlagen aus elf Partien. Und auch der Start in der VN.at-Eliteliga ist mit zwei Niederlagen aus zwei Matches kräftig in die Hose gegangen. Nun steht die Elf von VfB-Trainer Peter Jakubec vor dem Duell mit dem FC Langenegg bereits gehörig unter Druck. Gerade in dieser Situation glaubt der Emser Trainer mehr denn je an seine Mannschaft. „Die Truppe hat die Qualität, um Langenegg zu Hause zu besiegen. Vorausgesetzt wir rufen unsere Leistung ab und gehen von der ersten bis zur letzten Minute hochkonzentriert an die Sache heran. Wir müssen an unsere Stärken glauben – und der Glaube versetzt bekanntlich Berge,“ motiviert Jakubec sein Team.

Wir müssen an unsere Stärken glauben. Und der Glaube versetzt bekanntlich Berge.

Peter Jakubec, Trainer VfB Hohenems
Trotz Fehlstart in der VN.at-Eliteliga glaubt Ems-Trainer Peter Jakubec an seiVNne Mannschaft.
Trotz Fehlstart in der VN.at-Eliteliga glaubt Ems-Trainer Peter Jakubec an seiVNne Mannschaft.

Langenegg mit Goalgetter Bentele im Gepäck

Auf der Gegenseite kommen die Wälder mit vier Punkten aus zwei Spielen im Gepäck nach Hohenems – und ihrem Vollblutstürmer Kevin Bentele. Der Goalgetter führt mit vier Treffern die Torschützenliste der VN.at-Eliteliga an. Dennoch weiß Langenegg-Trainer Klaus Nussbaumer die Partie richtig einzuschätzen. „VfB wird sicher eine harte Nuss, sie gehören für mich zu den drei besten Teams der Liga. Kleinigkeiten werden über Sieg und Niederlage entscheiden,“ erklärt der Trainer, der ein Spiel auf Aufgenhöhe, in dem er wieder auf Routinier Sebastian zurückgreifen kann, erwartet. VN-tk

Kevin Bentele will auch im Herrenriedstadion einen Treffer und den Sieg seines FC Langenegg bejubeln.VN
Kevin Bentele will auch im Herrenriedstadion einen Treffer und den Sieg seines FC Langenegg bejubeln.VN

Fussball, VN.at-Eliteliga

3. Runde

World-of-Jobs VfB Hohenems – SPG Zima FC Langenegg Freitag

Stadion Herrenried, 18.30 Uhr, SR König