Berauschter Fahrer nach Unfall verurteilt

VN Titelblatt / 27.04.2021 • 22:18 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Vier zum Teil schwer verletzte Personen forderte ein Alko-Unfall im September in Dornbirn. Der verantwortliche Fahrer wurde zu 1800 Euro Geldstrafe verurteilt. »A8