Testamentaffäre: Jürgen H. sieht Strafe als angemessen

Vorarlberg / 16.11.2019 • 07:30 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Jürgen H. sprach mit den VN über die Ereignisse von damals. Immer noch ist Anwalt Dr. Klaus Grubhofer sein wohlmeinender Helfer. VN/ARCHIV

10 Jahre Testamentsaffäre: Anwalt Klaus Grubhofer steht H. in seinem Leben nach Verbüßung der Haftstrafe immer noch mit Rat und Tat zur Seite.