Landesveterinär Norbert Greber will genaue Untersuchung des Bludenzer TBC-Verdachtsfalls

Vorarlberg / 12.12.2019 • 20:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Landesveterinär Norbert Greber will genaue Untersuchung des Bludenzer TBC-Verdachtsfalls
Die Verdachtsfälle auf Rinder-TBC halten Landesveterinär Norbert Greber derzeit ordentlich auf Trab. VN/HARTINGER

Norbert Greber glaubt, dass der Erreger im Bludenzer Stall schon längere Zeit vorhanden war.