Koblach nutzt Altstoffsammelzentrum Vorderland mit

Vorarlberg / 05.02.2020 • 17:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Vorbereitungen für die Inbetriebnahme des ASZ Vorderlands laufen auf Hochtouren.  <span class="copyright">HK Architekten/roland wehinger <span class="copyright"></span></span>
Die Vorbereitungen für die Inbetriebnahme des ASZ Vorderlands laufen auf Hochtouren. HK Architekten/roland wehinger

Neues Abfallsammelzentrum (ASZ) der Nachbarregion liegt nahe am Gemeindegebiet.

Gernot Schweigkofler