Deutscher Montafon-Fan: „Bin mit jedem Maulwurfshügel per du“

Vorarlberg / 04.09.2020 • 11:00 Uhr / 5 Minuten Lesezeit
Von seinem Urlaubsdomizil „Haus Platzabella“ aus unternimmt Peter Müser ausgedehnte Radtouren. Bei Imelda Dönz (im Bild) quartiert sich der Deutsche seit 1992 ein.
Von seinem Urlaubsdomizil „Haus Platzabella“ aus unternimmt Peter Müser ausgedehnte Radtouren. Bei Imelda Dönz (im Bild) quartiert sich der Deutsche seit 1992 ein.

Peter Müser ist ein Montafon-Fan. Der Deutsche kam im Jahr 1971 zum ersten Mal ins Tal. Seither macht er hier regelmäßig Urlaub.