Gefährlicher Einsatz auf der Zimba

Vorarlberg / 06.09.2020 • 21:30 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Die Feuerwehr Vandans sorgte für die Landebeleuchtung, damit der Hubschrauber mit dem Tankwagen der Feuerwehr Partenen nachgetankt werden konnte.<span class="copyright"> FW Vandans </span>
Die Feuerwehr Vandans sorgte für die Landebeleuchtung, damit der Hubschrauber mit dem Tankwagen der Feuerwehr Partenen nachgetankt werden konnte. FW Vandans

Drei Bergsteiger sind in der Nacht auf Sonntag nur knapp einer Katastrophe entgangen.