Hotellerie will um jede Abendstunde kämpfen

Vorarlberg / 23.09.2020 • 05:15 Uhr / 4 Minuten Lesezeit
Hotellerie will um jede Abendstunde kämpfen
Unbeschwertes und ungeschütztes Partyvergnügen ließ die Politik jetzt handeln. VN/RAUCH

Vorverlegung der Sperrstunde auf 22 Uhr sorgt auch für Kritik.