Gastro-Personalmangel und Österreich vs. Niederlande

Vorarlberg / 17.06.2021 • 16:40 Uhr / 2 Minuten Lesezeit
Gastro-Personalmangel und Österreich vs. Niederlande

Hotelier Peter Fetz und VN-Sportchef Christian Adam heute ab 17 Uhr bei Marc Springer in „Vorarlberg live“.

Schwarzach „Es kann getanzt, geheiratet, gefeiert werden“, so Bundeskanzler Sebastian Kurz heute in der Pressekonferenz zu den Öffnungsschritten ab 1. Juli. Die Sperrstunde wird aufgehoben und die FFP2-Maskenpflicht entfällt auch bei den Mitarbeitern. Noch herrscht in der Gastronomie aber Personalmangel. Peter Fetz bietet in seinem Hotel Hirschen in Schwarzenberg Ganzjahresstellen an, um dem entgegenzuwirken. Mehr dazu heute um 17 Uhr in „Vorarlberg live“.

Es war der erste EM-Sieg der österreichischen Nationalmannschaft: 3:1 gegen Nordmazedonien. Heute um 21 Uhr spielt Österreich gegen die Niederlande. Diese hatten 3:2 gegen die Ukraine gewonnen. Weil der österreichische Stürmer Marko Arnautović wegen Beleidigung des Gegners für heute gesperrt ist, haben die Niederländer jetzt einen klaren Vorteil. Wie die Lage einzuschätzen ist, berichtet VN-Sportchef Christian Adam um 17 Uhr live aus Amsterdam.

VORARLBERG LIVE am Donnerstag, 17. Juni 2021

Wann: ab 17 Uhr live auf VOL.AT, VN.at und Ländle TV

Gäste: Peter Fetz (Hotel Hirschen), Christian Adam (VN-Sportchef)

Moderation: Marc Springer (Chefredakteur VOL.AT)

Die Sendung „Vorarlberg live“ ist eine Kooperation von VOL.AT, VN.at, Ländle TV und VOL.AT TV und wird von Montag bis Freitag ab 17 Uhr ausgestrahlt.