Aus dem Bezirksgericht: Falsches Spiel im Tankstellenshop

Vorarlberg / 04.11.2021 • 07:00 Uhr / 3 Minuten Lesezeit
Aus dem Bezirksgericht: Falsches Spiel im Tankstellenshop
Am Bezirksgericht Bregenz wurde ein Fall von Veruntreuung verhandelt. VMH

Rechnungen storniert und das Geld kassiert: Verkäufer wegen Veruntreuung verurteilt.