18-Jähriger tötet Ehepaar in Bayern

Welt / 10.01.2022 • 22:44 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

mistelbach Ein 18-Jähriger soll im oberfränkischen Mistelbach in Bayern ein Ehepaar in dessen Haus getötet haben. Nach der Bluttat stellte er sich selbst der Polizei und wurde festgenommen. Der 18-Jährige war laut Polizei der Freund der ältesten Tochter des Paares. Warum er die 47-jährige Mutter und den 51-jährigen Vater des Mädchens tötete, ist noch unklar. Die vier minderjährigen Kinder des Paares waren während der Tat im Haus.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.