Elch griff Frau in Schweden an

Welt / 28.09.2022 • 22:58 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Stockholm Ein Elch hat in Schweden eine Frau angegriffen und verletzt. Die Frau war am Mittwoch mit ihrem Hund im Wald spazieren gegangen, teilte die Polizei in der Kommune Tyresö mit. Der Elch habe sie unter anderem am Arm verletzt. Wildpfleger suchen den Angaben zufolge nach dem Elch.

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.