Filmproduktion mit Drehbuch im Kopf

Othmar Heidegger, Fotograf und Videograf

Othmar Heidegger, Fotograf
und Videograf

Bregenz Das Generationencafé war eine tolle Idee und ein ambitioniertes Vorhaben, das ich gerne unterstützt habe. Den Drehtag haben wir entspannt begonnen, mit einem Drehbuch nur im Kopf. Ich wollte das zusammen mit den Mädchen ganz spontan umsetzen, Bilder und Stimmung aufnehmen. Unterstützt von El

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.