Welche Eindrücke haben Sie vom Vortrag?

05.11.2015 • 17:24 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Für mich war das einer der besten Beiträge des Tages. Die Klarheit in den Gedanken und auch die gute Formulierung waren gut und haben mit imponiert. Natürlich waren die Themen bekannt, sie stehen ja an der täglichen Tagesordnung. Seine Aussagenwaren treffend.Tobias Becker,Heron Gruppe

Für mich war das einer der besten Beiträge des Tages. Die Klarheit in den Gedanken und auch die gute Formulierung waren gut und haben mit imponiert. Natürlich waren die Themen bekannt, sie stehen ja an der täglichen Tagesordnung. Seine Aussagenwaren treffend.

Tobias Becker,

Heron Gruppe

Es war sehr erfrischend. Für einen Politiker war er sehr pointiert und hat auf Worthülsen verzichtet. Man hat das Gefühl, das er etwas verändern will. Gut fand ich, dass er zur Diskussion über den Begriff

Es war sehr erfrischend. Für einen Politiker war er sehr pointiert und hat auf Worthülsen verzichtet. Man hat das Gefühl, das er etwas verändern will. Gut fand ich, dass er zur Diskussion über den Begriff „Zaun“ auch kritische Worte zur eigenen Regierung fand.

Regina Bolter,

FH Vorarlberg

Es waren sehr spannende Themen, die hier angesprochen wurden. Besonders das Asylthema interessiert mich sehr. Ich habe das Gefühl hier wird zu wenig kommuniziert. Ich spüre hier eine Stimmungsveränderung von offen, positiv zu zunehmend ängstlich.Georg Geutze,Unternehmensberatung

Es waren sehr spannende Themen, die hier angesprochen wurden. Besonders das Asylthema interessiert mich sehr. Ich habe das Gefühl hier wird zu wenig kommuniziert. Ich spüre hier eine Stimmungsveränderung von offen, positiv zu zunehmend ängstlich.

Georg Geutze,

Unternehmensberatung