Kommentar

Hans Concin

Östrogenmangel und Gesundheit

Östrogene schützen die Gesundheit und das Wohlbefinden der Frau. Testosteron, das männliche Pendant, hat diese Schutzfunktion in geringerem Ausmaß und ist teilweise für einen risikofreudigeren Lebensstil verantwortlich. Unter anderem ist die um fünf Jahre höhere Lebenserwartung der Frauen den Östrog

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.