Jeden Tag an die Stimme denken

Der „Blasius-Segen“ soll vor Halskrankheiten bewahren.

Schwarzach Kalter Wind, trockene Luft, noch immer hin und wieder eisige Temperaturen: Husten, Halsweh und Heiserkeit haben nach wie vor Hochsaison. Dazu möglicherweise herausfordernde Kunden-Präsentationen und viele Telefonate im Büro. Die Folge ist eine raue und geschwächte Stimme. Ingrid Amon gibt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.