Damals Diese Woche vor . . .

Heimat / 01.01.2023 • 17:39 Uhr / 3 Minuten Lesezeit

. . . 40 Jahren wurde der erste Bürocomputer mit Maus, „Lisa“, von Apple vorgestellt. Apple Lisa war sehr teuer (200.000 Schilling, nach heutiger Kaufkraft 29.000 Euro) und verkaufte sich trotz der guten Ausstattung und des damals hochinnovativen Konzepts schlecht. Apple stellte die Produktion bereits 1984 wieder ein. In diesem Jahr brachte Apple einen weiteren Computer mit grafischer Benutzeroberfläche auf den Markt, den einfacheren und deutlich preisgünstigeren Macintosh; dieser wurde mittelfristig zu einem Erfolg.

. . . 65 Jahren verglühte der russische Satellit „Sputnik 1“ 92 Tage nach dem Start, als er wieder in tiefere Schichten der Erdatmosphäre eintrat. Die Tatsache des ersten Sputnik-Starts machte aller Welt klar, dass die Sowjetunion nun in der Lage war, mit ihren Raketen nicht nur den Weltraum zu erreichen, sondern auch jeden Punkt auf der Erde. Dies löste in Teilen der westlichen Welt ein Gefühl der Bedrohung aus.

. . . 70 Jahren gewann Josef („Sepp“) Bradl die erste Auflage der Vierschanzentournee. Er ist mit 35 Jahren und drei Tagen bei seinem Triumph in der Saison 1953 bis heute der älteste Gesamtsieger der Vierschanzentournee und zugleich auch mit genau 38 Jahren, bei seinem zweiten Platz in der Saison 1955/56, der älteste Springer, der je auf dem Podest war. 1936 sprang er als erster Mensch auf Skiern über 100 m. Von 1947 bis 1956 gewann Bradl bei österreichischen Meisterschaften acht Gold- und je eine Silber- und Bronzemedaille.

. . . 90 Jahren begann der Bau der Golden Gate Bridge über die Bucht von San Francisco unter Ingenieur Joseph B. Strauss. Die Brücke war bei ihrer Eröffnung mit einer Hauptstützweite von 1280 Metern die längste Hängebrücke der Welt. Erst 27 Jahre später wurde sie 1964 von der Verrazzano-Narrows Brücke abgelöst. Die Brücke brach viele Rekorde: die höchsten Pfeiler mit 227 Metern, die längsten (2332 Meter) und dicksten (92 Zentimeter) Kabelstränge und die größten Unterwasserfundamente.

ernestf.enzelsberger@vn.at,
Recherchiert von

Prof. Ernest F. Enzelsberger

Du hast einen Tipp für die VN Redaktion? Schicke uns jetzt Hinweise und Bilder an redaktion@vn.at.